Skip to content

It’s Mittwoch!

06/04/2011

Kein Marvel, kein DC. Nicht mal Vertigo. Kommt auch eher selten vor.

  • The Boys #53
  • BPRD: The Dead Remembered #1
  • Chew #18
  • Nonplayer #1
  • Orc Stain #6
  • Usagi Yojimbo #136
  • Weird World of Jack Staff #6

Passend zum 600-Seiten Monster Madman Gargantua! HC erscheint das Madman Atomica! HC. Zum Glück habe ich die jeweils komplett enthaltenen Serien Atomics und Madman Atomic Comics schon in Einzelheften, da kann ich die nicht unerhebliche Ausgabe von $125 erst mal auf unbestimmt verschieen. Schick wäre es aber schon.
The Boys TP Vol. 8 Highland Laddie enthält eigentlich eine Miniserie, die parallel zur The Boys Hauptserie veröffentlicht wurde. In der Tradeveröffentlichungen wird das, wie schon bei Herogasm, ignoriert und so reit sich Highland Laddie numerisch in die Paperbacks der regulären Serie ein.


Cover der Woche


Jonah Hex #66 von Fiona Staples

Viel, viel Cover die es verdient gehabt hätten. Ozma of Oz, Sweet Tooth, Mignola geht eigentlich auch immer. Aber Jonah Hex soll es, noch mal, sein. Eine tolle Komposition. Der Kontrast zwischen Schnee und Blut. Wie letzteres irgendwann die ganze Heftbreite einnimmt. Die Äste helfen den Blick zu lenken. Außerdem eine Perspektive die man bei Covern eher selten sieht.

4 Kommentare leave one →
  1. 09/04/2011 23:49

    Bei mir wars diese Woche auch nur Image und einmal Dark Horse.
    Blue Estate #1
    Chew #18
    Elephantmen Man And Elephantman #1
    Elephantmen #30
    Green Wake #1
    Nonplayer #1
    B.P.R.D. – Dead Remembered #1

    Mein lieblingscover der Woche ist Blue Estate #1

  2. 10/04/2011 00:54

    Schon geil was Image derzeit für (potentiell) gute Serien raus haut. Kommt man kaum noch mit.

  3. 10/04/2011 01:31

    Auch voll toll das die alle einser dieser Woche und Butcher Baker schon in den reprint gehen. Das Plus der verfall der Verkaufszahlen der beiden großen könnte schon bald für frischen Wind sorgen.

  4. 10/04/2011 17:12

    Ich glaub nicht wirklich dran und befürchte ja das die Verkäufe weiter auf ganzer Linie abkacken. Aber immerhin gibt es im Indiebereich noch richtige Hits.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: