Skip to content

HYPE! – „Batman“ von Snyder und Capullo

08/06/2011

Wie der eine oder andere Comicinteressierte vielleicht mitbekommen hat macht DC bald Tabula Rasa und startet all Serien mit einer neuen #1. DC lässt mich ja, abgesehen vom Vertigo Imprint, größtenteils kalt, aber das Creative Team der Batman-Serie sieht interessant aus.

Zeichnen wird Greg Capullo, dessen Karriere ich schon verfolge seit er den von Rob Liefeld gestartete X-Force Titel bei Marvel übernahm. Später warb ihn McFarlane für seine wohl jedem bekannte Serie Spawn ab, dessen Optik er maßgeblich beeinflusste. Ebenso wie Spawn auf ihn abfärbte. Sein Stil wurde düsterer und detaillierter, eigentlich wie geschaffen für Batman. Nach einem eindrucksvollen Run und zwei Miniserien seiner Eigenkreation Creech verschwand Capullo, bis auf gelegentliche Coverarbeiten für Spawn, weitestgehend von der Bildfläche, um erst vor zwei Jahren zunächst als Layouter und später als kompletter Zeichner für Haunt wieder aufzutauchen. Wieder ein McFarlane-Titel. Und er hat nichts verlernt, Haunt sieht fantastisch aus. Um so enttäuschter zeigten sich die Haunt-Fans über seinen angekündigten Weggang und sind geradezu erzürnt über den Grund. Capullo ließ via Facebook verlauten sein Talent sei bei einem Heft mit solch niedrigen Verkaufszahlen wie Haunt verschwendet. Nun ja. Immerhin ist er ehrlich. Hoffen wir für ihn, DC und den Comicmarkt dass es bei Batman besser aussieht.


Schreiben wird Scott Snyder, bekannt geworden durch die Vertigo-Serie American Vampire. Erfahrung mit dem Dark Knight hat Snyder bereits als Autor von Detective Comics gesammelt und da nicht nur Kritiker und Batman-Fans überzeugt, sondern auch mich dazu gebracht einen monatlichen DC Titel zu lesen. Ich denke zwar Detective Comics-Zeichner Jock (nur Jock, so wie Cher), passt etwas besser zu Snyders Art von Stories, aber vielleicht geht er ja ein wenig auf Capullo ein, der ja der Mann für Actionszenen ist. Wobei Capullo bisher auch nur bei den etwas…oberflächlicheren Serien rangelassen wurde. Eventuell offenbart er ja noch eine andere Seite. Ich bin jedenfalls gespannt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: