Skip to content

It’s Mittwoch! (KW 34/2013)

21/08/2013

Laaaaaaaahme Woche. Für mich gibts

  • B.P.R.D.: Hell On Earth #110
  • Chin Music #2
  • Daredevil #30
  • Dark Horse Presents #27

Auch sonst halten sich die bahnbrechenden Veröffentlichungen in Grenzen.

Chew_Vol7Chew Vol.7: Bad Apples TP (Image)
Chew bleibt auch in diesem, bereits siebten, Paperback eine der besten Comicserien, die derzeit veröffentlicht wird. Und während viele lang laufenden Serien nach hinten raus etwas schwächeln, wird Chew nur noch besser. Layman und Guillory perfektionieren die Gradwanderung zwischen völlig durchgedrehtem Humor und einer spannenden und packenden Story. Wer Chew noch nicht liest, greift schnellstens zu Vol. 1, oder einer der anderen Sammlung wie der Omnivore Edition oder der bald erscheinenden Smorgasbord Edition. Alle anderen müssen wohl kaum überredet werden, scharren sie doch schon mit den Hufen, bis das nächste Trade erscheint.

Kiss-Kids_1-665x1024KISS Kids #1  (IDW)
KISS, die geschminkte Altherrencombo, und Comics. Das ist nun wirklich keine neue Kombination. Die Band hatte schon so einige Auftritte in den Funnybooks. Ein Crossover  mit Archie, eine eigene Serie unter der Regie von Todd McFarlane. Und noch so einiges mehr. Was KISS-Kopf und Vorzeige-Zunge Gene Simmons zu Geld machen kann, wird zu Geld gemacht. Nun sind KSS also beim beinahe reinen Lizenzverlag IDW gelandet, und zwar in einer Version für die Kleinen. Oder vielmehr für die Rockopis, die ihren Kleinen was mitbringen wollen, was sie selbst cool finden. IDW-Chef Chris Ryall ist großer Fan der Band, weshalb er es sich nicht nehmen lässt, hier selbst als Autor mitzumischen. Das ist in der Regel nicht wirklich ein Qualitätsmerkmal. Aber für ein paar familienfreundliche Kinderstories dürfte es vielleicht noch reichen. Tolles Bruce Timm Cover auf jeden Fall. Also die Zeichnung. Das Design ist doch eher Murks.


4 Kommentare leave one →
  1. 21/08/2013 10:42

    Vielleicht mal einen Blick auf das Sacrifice HC werfen, wenn dir die Woche zu schmal ist.😉

  2. 21/08/2013 11:09

    Sieht nicht schlecht aus, bin aber kein Freund von „normalen“ Hardcovern.

  3. 21/08/2013 11:51

    Was meinst du damit genau? Was ist ein normales und was ein unnormales Hardcover?

  4. 21/08/2013 12:09

    Okay, hab mich blöd ausgedrückt. Fette, oversized Speciel Editions gerne als Hardcover. Aber quasi Trades mit festem Umschlag brauch ich eigentlich nicht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: