Skip to content

Un-Cover der Woche – KW 36

07/09/2013

JLA71

Justice League of America #7.1

Auf besonderen Wunsch eines Einzelnen, und angeregt durch das Cover der letzten Woche, präsentiere ich: Das Un-Cover der Woche. Die Woche war nicht arm an Cover-Katastrophen, was vor allem dem DC Villains Month zu verdanken ist. Die sind durch die Bank alle recht schäbig, hatten aber alle den einen oder anderen Aspekt, denen man ihnen zu Gute halten konnte. Nicht so Justice League of America #7.1. Zunächst mal hat die Idee einen Bart, der Alan Moore und Jason Aaron vor Erfurcht erstarren ließe. Der Bösewicht steht vor einem Haufen gefallener Helden. Schon ca. 157820 mal gesehen. Und zwar besser. Den auch bei der Ausführung hapert es an allen Ecken und Enden. Die Zeichnung von Deadshot ist nicht nur total undynamisch und langweilig, je weiter man nach unten kommt sieht es auch eher aus wie von einem Fan statt einem Profi angefertigt. Der Helden-Haufen folge keiner Regel der Anatomie oder Perspektive. Hawkmans Flügel wächst ihm irgendwie aus der Brust, nur um das total überladene Titellogo noch unleserlicher zu machen. Die Dame im Hintergrund ist im Sitzen eingepennt? Oder liegt sie? Man weiß es nicht. Die Kugeln, die Deadshot ballert, sollen wohl irgendwie auf den Betrachter zufliegen (3D Cover und so…), sehen aber eher aus, als verschwinden sie seitlich irgendwo hin, da perspektivisch total misslungen. Da fallen der irgendwo rauskopierte Hintergrund und diverse Tangents (wie z.B. Catwomans Hand, die aus Deadshots Overschenkel zu kommen scheint) schon kaum mehr ins Gewicht. Schlimm, schlimm.

3 Kommentare leave one →
  1. 07/09/2013 09:26

    In 3D sieht es nicht besser aus.😀

  2. 08/09/2013 13:12

    Ich dachte erst Katana würde nur versuchen sich ins Bild zu schummeln. Wie, wenn sich jemandim Hintergrund auf ein Foto drängt. vermutlich soll sie aber auch zu den besiegten gehören. Krass auch wie extrem DC wieder mit 90’er Gimmicks aufwartet. Der Villain Month ist ja schon ein sehr bemühtes Gimmick, aber dann auch noch 3D Cover? Fehlen nur noch Holo-Foil Cover und Sammelkarten, dann ist der erneute Comic Crash endlich sicher.

  3. 15/09/2013 23:24

    Ach ja. Katana heißt die. War mir entfallen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: