Skip to content

Un-Cover der Woche – KW 43

27/10/2013

TOD2The Other Dead #2

Auahauaha. Wo fängt man da nur an? Offensichtlich wurden hier lauter- mäßig gelungene – Einzelzeichnungen zusammengephotoshopt. Kann man machen, allerdings ist das Ergebnis hier furchtbar offensichtlich und – gelinde gesagt – unhomogen. Der Hunde-Vordergrund und der Menschen-Hintergrund sind viel zu offensichtlich getrennt, wodurch es nicht mal wie ein zusammengehörendes Bild scheint. Zusätzlich sind beide Elemente für sich unglaublich chaotisch und willkürlich zusammengesetzt, was für massive Tagenten, Überlappungen und Gliedmaßen, die hinter anderen Gliedmaßen verschwinden, aber nicht wieder auftauchen, führt. Die reincolorierten Blutflecken verweigern sich jeder Perspektive, und sehen so als, als habe jemand das Cover besudelt. Bei so einem breigen Bild gab es keine andere Möglichkeit, als das Logo auf einer schwarzen Bauchbinde zu platzieren. Und auch diese scheint die Zeichnung total willkürlich abzuschneiden. Der Hund, der dort reinbeisst, ist eine ganz nette Idee, wurde aber in der Ausführung ähnlich verkackt wie der ganze Rest.

2 Kommentare leave one →
  1. 27/10/2013 17:04

    Jepp, sieht aus wie 5 Cover in einem. O___o
    Und sogar die Hunde sehen aus, als seien die erst einzeln gezeichnet und dann zusammen gebastelt worden. Man sieht sogar, dass die Blutflecken PS-Brushes sind, die man mal hier und mal da getupft hat. Und der Hund am Ende ist ja wohl der letzte Kracher! 😄

  2. 27/10/2013 17:09

    Alles richtig. Wenn man sich entschließt, so ein Bild zusammenzusetzen (mach ich ja auch schon mal), wäre es ganz gut, das mit den Pencils zu machen, um es dann zumindest in einem Schwung zu Inken. So ist es echt ein Krampf.
    Und ja, mit Brushes muss man echt genau wissen, was man tut. Wusste man hier nicht.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: